StartseiteFAQMitgliederSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Das Raumschiff

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Raumschiff   Mo Okt 08, 2012 10:32 am

OK, jetzt war es offiziell - Niall hatte eindeutig zu viel Energie. Am Liebsten würde er erstmal die ganze Zeit hier rumhopsen wie ein Bescheuerter. Er konnte es nicht erwarten, hier rauszukommen. Er musste sich bewegen, er musste irgendwie diese Energie loswerden, die in seinen Adern pulsierte. Und Las Vegas war perfekt dafür. Las Vegas war der Ort, an dem Vergessen groß geschrieben wurde. Las Vegas war perfekt für ihn. Er freute sich sooo sehr darauf, hier raus zu kommen.
Und das Beste war, dass er nicht allein war. Es gab quasi keine anderen Vampire in seinem Alter auf diesem ganzen gottverdammten Schiff. Sie waren Alle mindestens ein paar Jahre älter, und das hieß, dass die dann schon erfahrener waren und schon auf Missionen gingen. Sie gaben sich nicht mit dem durchgeknallten Iren ab, sodass der eigentlich immer allein war, und grundsätzlich als der Kleine abgestempelt wurde.
Aber jetzt war Candie bei ihm (er würde sie jetzt so nennen, auch wenn sie es nicht mochte. Mochte sie es oder nicht? Egal, es war ihm vollkommen schnuppe.). Er mochte die Kleine, auch wenn sie ein wenig zurückhaltend und irgendwie socially awkward war. Aber Niall war sich sicher, dass dahinter noch jemand anders steckte. Sie war sicherlich nicht so schüchtern, still und ängstlich, da musste noch mehr hinter der Fassade stecken. Und den jemand würde er zutage befördern, garantiert.

Candace fragte ihn gerade, wie lange es noch dauern würde. Niall grinste und kicherte in sich hinein, seine blauen Augen leuchteten vergnügt. Kannte sie sich tatsächlich auf dem Schiff so wenig aus? Das war ja schon irgendwie lustig. Er zuckte die Schultern, bog um eine Ecke, zögerte die Antwort noch ein wenig heraus.

"Also, weißt du, ich find das ja komisch, dass du dich hier so wenig auskennst. Ich meine, du bist jetzt schon wie lange hier - drei, vier Wochen? Und ist ja nicht so, dass alle Gänge gleich aussehen. Du müsstest doch eigentlich wissen, dass wir -" Er bog um die letzte Ecke und grinste dann breit. "- genau jetzt unten sind!"

Die Worte meinte Niall natürlich nicht so ganz so böse, wie es vielleicht ausgesehen hätte. Das verriet der fröhliche Ton seiner Stimme, aber auch das Leuchten seiner blauen Augen, und die Art, wie er so breit ihr zugrinste. Er mochte es einfach, Spaß zu machen - und den fand er derzeit wirklich überall.
Der Siebzehnjährige ging jetzt auf das Tor zu, das nach draußen führte und es öffnete sich. Der Blick auf die Wüste und, in der Ferne, Las Vegas, der sich den beiden jugendlichen Vampiren bot, war einfach überragend. Niall's Herz schlug ein wenig höher, als er aus der Tür trat und nach unten auf die rote Erde der Wüste sprang. Er atmete die kühle, würzige Nachtluft tief ein, richtete sich auf und blickte hoch, zu Candace.

"Worauf wartest du noch? Komm schon, Candie!"

{ Gedanken | gute Laune | antwortet CANDACE | vor den Toren }
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Raumschiff   Di Okt 09, 2012 12:51 pm

Auch Candace war schon aufgefallen, dass Niall ziemlich viel Energie besaß. Und auf diesem Raumschiff konnte man die Energie nicht groß ablassen, kein Wunder, dass er immer so heiter und aufgeweckt schien, ebenso so sorglos. Candace konnte das sogar ein wenig auf die Nerven gehen, wenn er dauernd damit weitermachte. Und sie konnte Leute eh nicht leiden, wenn sie dauernd so ein blödes Grinsen im Gesicht hatten. Nicht, dass sie Niall jetzt schon hassen würde, an sich war er doch irgendwie okay, nur eben sehr nervig - aber er grinste ihr ganz entschieden zu oft.
Aber im Gegensatz zu den anderen Vampiren musste sie sich wohl mit ihm abgeben, denn er war der einzige, der sozusagen wie sie war. Sie hatte noch keinen anderen Vampir gesehen, der so jung war wie die beiden. Zumindest nicht auf diesem Schiff. Und das würde sich ja auch nicht ändern, denn körperlich würde niemand von den Vampiren altern, also blieben die beiden wohl immer die Jüngsten. Und das fand Candace einfach nur blöd. Sie hatte schon viel zu oft darüber nachgedacht, aber der Gedanke daran war immer noch bescheuert. Eine Ewigkeit in diesem jugendlichen Körper. Für immer 16. Dass Vampire nicht altern, findet sie ja vielleicht doch irgendwie gut, aber sie hätte sich gewünscht, wenigstens erwachsener zu sein, vielleicht Mitte Zwanzig.

Candace kannte sich tatsächlich nicht sehr gut aus. Die Gänge waren irgendwie verwirrend und es erschien ihr so groß. Vermutlich war das kein Grund, weshalb sie nicht wusste, wo lang nun. Aber einen hatte sie, und den musste sie jetzt auch sofort Niall berichten, denn er verstand das völlig falsch. "Ich bleibe eben unter mir und bewege mich nicht viel auf dem Schiff" Wahrscheinlich ein ziemlich lahmer Grund für jemanden, der wie der Ire war. Aber es stimmte tatsächlich. Sie versuchte, den anderen möglichst aus dem Weg zu gehen, blieb meistens in ihrem eigenen Raum und ging auch mal in diesen Versammlungsraum, wenn es etwas wichtiges zu besprechen gab, auch da redete sie eigentlich kein Wort mit.
Als die beiden dann angekommen waren und sich das Tor öffnete, musste Candace doch ein wenig staunen. Der Anblick war einfach atemberaubend. Aber so toll das war, für sie war das immer noch nichts. Las Vegas sah ja schon irgendwie geil aus, wie es so durch die ganze Wüste strahlte, aber den Trubel konnte sie nicht leiden.

Schon kurz darauf sprang der sichtlich begeisterte Niall runter auf den Boden und forderte die Brünette auf, ebenfalls runter zu springen. Sie hatte immer noch keine Lust. Sie wollte nicht nach Vegas, nicht unter die Menschen, denn dann wünschte sie sich nur noch, wieder selbst einer zu sein und machte sich in Gedanken mal wieder fertig. Gleichzeitig musste sie aber mal wieder frische Luft schnappen, also sprang sie doch runter. Und weil sie auch so schön trottelig war, landete sie nicht gerade sanft. Als sie sich aufrichtete, klopfte sie sich erstmal etwas Schmutz ab. "Toll, fängt ja schonmal gut an", murrte sie etwas, folgte dem jungen Vampir aber dann.

[überlegt | widerspricht | springt runter | landet unsaft | folgt NIALL]

TBC -> Las Vegas, "The Strip"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Raumschiff   Sa Nov 03, 2012 11:04 am

Lyriera war durch den Wind. Gerade eben war er noch hier gewesen und jetzt, jetzt war sie allein. Sie starrte auf die Stelle an der er aus ihrem Blickfeld verschwunden war. Ihre Augen wurden größer, fassungslos war sie wie festgenagelt. Dann schüttelte sie sich. Ihr Körper begann sich zu wieder lebendig anzufühlen und ihre Augen wurden schmal. Was hatte sie erwartet? Hatte sie wirklich denken können, dass er und sie...? Ein Paar? Sie schluckte. Wut, Hass, Trauer, Schmerz und Liebe vermischten sich in ihr. Sie brauchte jemanden mit dem sie sich anlegen konnte, jemanden, denn sie beleidigen und fertig machen konnte. Sie schlug die Augen nieder und atmete tief durch, bemüht, nicht einfach irgendetwas zusammen zu schlagen. Dann schmiss sie die Tür ihres Zimmers ins Schloss, lief einfach den Gang entlang bis sie am Ausgang angelangt war. Tränen der Wut und der Verzweiflung überquerten ihre Wangen. 'Wie konnte ich so dumm sein? Wie konnte ich so verdammt dumm sein?!',dachte sie verzweifelt, verließ das Schiff, achtete nicht auf Wetter oder Umgebung, wollte einfach nur noch weg.

[wird verlassen // Gefühlschaos // rennt // verlässt Schiff -> Park]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Das Raumschiff   

Nach oben Nach unten
 

Das Raumschiff

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Covered In Blood ::  :: Kampf um Freiheit :: Stützpunkte-
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com