StartseiteFAQMitgliederSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Evangeline Summer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Evangeline Summer   Mo Dez 17, 2012 4:20 am


(500px x 296px
NAME: Evangeline Summer - seit ihrer Verwandlung nennt sie sich nur noch Eva bzw. Eve
ALTER:
27
GESCHLECHT:
Weiblich
ANGEHÖRIGKEIT:
Vampir
WESENSZÜGE: Evangeline lebt im Zwiespalt. Vor ihrer Verwandlung war sie eine sehr freundliche und zuvorkommende junge Frau. Sie lebte für die Musik und spielte sogar neben ihrem Beruf in einer Band. Beruflich setzte sie sich nie große Ziele, lebte eher verträumt in den Tag hinein und genoss es einfach da zu sein. Eve arbeitete in einer Versicherungsgesellschaft als Assistentin des Chefs, vermutlich eher wegen ihrer Intelligenz als ihrem Arbeitseinsatz. Natürlich war sie stets pünktlich und mit Einsatz an der Arbeit, jedocj war Eve nie begeistert von Überstunden oder eventuellem früher kommen. Stattdessen hangelte sich die junge Frau gon Wochenende zu Wochenende, zu den Momemten in denen sie für die Musik leben konnte, in denen sie die Gitarre herauskramen konnte und frei von allen Alltagssorgen ihre Gedanken in Form von Gesang und Gitarrenspiel in die Welt senden. Es waren diese wenigen Augenblicke in denen sie vollkommen lebendig war, mal von der Beziehung zu ihrem Verlobten abgesehen den sie über alles geliebt hatte. Seine Nähe vervollständigte sie und ihr Heim war stets der Ort an dem sie sich vollkommen wohl fühlte. Es war ihr Heim, ihr sicherer Hort. Tag täglich hatte sie darüber nachgedacht wie es wohl wäre Kinder zu bekommen, ob die Verantwortung ihr liegen würde. Sie war überhault immer sehr verträumt und hing ihren Gedanken nach. Wirklich ernsthaft Verantwortung übernehmen lag für Eve in ferner Zukunft, trorz ihres Alters. Einfach das Leben genießen war eigenrlich alles was sie wollte. Bis zu dem einen Tag...

Der Tag ihrer Verwandlung veränderte ihr gesamtes Leben, von Gedanken bis hin zum handeln war nichts mehr das Selbe. Das Feuer in ihrer Wohnung war für Evangeline das Entsetzlichste das sie erlebt hatte. Sie schrie und weinte als sie bemerkte dass sie nicht bis tur Tür kommen würde. Der Geruch des Qualms, das Gefühl der Hitze auf ihrer Haut ließ sie dem Wahnsinn nahe kommen bis hin zu dem entsetzlichen Gefühl dass niemand kommen würde um sie zu retten. Auch nicht ihr Verlobter. Das war der eine Moment in dem sie diesen tiefen Hass zum ersten Mal verspürte. Warum kam er nicht um sie zu retten, wieso wollte er sie diesem grausamen Tod überlassen? Der pure Hass durchfloss ihren gesamten Körper. Ihr Leben versank in Dunkelheit und ihr letzter Gedanke war Hass.

Erst das erste Augen öffnen als Vampir ließ sie wieder durchatmen. Sie war sich einer neuen Macht bewusst, einer Kraft die sie nutzen konnte, nie mehr würde sie schwach sein, niemals wieder dem Tode so Nahe. Sie konnte ihre Muskeln nutzen um Türen einfach aus den Angeln zu heben, keiner würde Eve mehr einsperren können. Die Gefühle der jungen Frau liefen seit diesem Punkt vollkommen aus dem Ruder. Jedes Handeln ist seit jeher durchzogen von Impulsivität. Eve konnte jeden Moment tiefer und inbrünstiger genießen denn jetzt hat sie die Kontrolle über ihr Leben. Der Tod der Menschen lässt sie seit jener Zeit kalt und sie versucht ihre Gefühle zu unterdrücken so gut es nur geht, denn sie fürchtet innerlich sich im Leben noch einmal so schwach zu fühlen wie an dem Tag ihrer Verwandlung. Eve versucht immer zu demonstrieren wie sehr sie Schwäche verabscheut. Ist jedoch zeitglich immer noch im Inneren sehr unsicher und ist eigentlich nur verletzt durch das nicht Handeln ihres Verlobten.

Evangeline ist tief verunsichert und geprägt von Verlustängsten da sie das Gefühl hat von Allen alleine gelassen worden zu sein. Erst verschwanden ihre Eltern spurlos, dann ließ ihr Gelibter sie in den Flammen zurück und sogar der Vampir der sie verwandelt hatte blieb unerkannt da er direkt nach seiner Tat und ihrer Rettung verschwand. Bis heute ist die junge Frau auf der asuche nach dem der sie gerettet hat. Zeitgleich voll von Dankbarkeit und ebenso Abscheu da er sie in ein ihr verhasstes Wesen verwandelte, was ebenso ihren Selbsthass schürte...

STÄRKEN:

● intelligent
● kann gut manipulieren
● gute Schauspielerin
● humorvoll
● anspruchsvoll
● willensstark
● weiß andere für sich zu gewinnen

SCHWÄCHEN:

● innerlich zerrissen
● Selbsthass
● verlustängste
● manipulativ
● Lügnerin
● schwarz-weiß denkend
● Kontrollverluste
POSITIVES:

● Kennenlernen ihres Verlobten: Es war eines der wenigen Haltepunkte ihres Lebens, innerhalb ihres chaotischen Lebens gab er ihr Wärme und ein Zuhause
● Das Spielen in ihrer Band: Musik ließ Eve immer frei sein, auf der Bühne war sie ein anderer Mensch vollkommen frei und ohne jede Kontrolle.
● Das Geschenk eines zweiten Lebens: Für sie positiv und auch negativ. Das Leben als Vampir ist nie das was sie wollte und doch wurde ihr eine zweite Chance gewährt wofür sie auch dankbar ist.
NEGATIVES:

● Verlust ihrer Eltern: Als Jugendliche starben ihre Eltern bei einem Autounfall, da die restliche Verwandachaft keinerlei Interesse am Leben des Mädchens hatten lebte sie bis zu ihrem 18ten Lebensjahr in einem Heim. ( insgesamt 5 Jahre)
● Der Brand ihrer Wohnung: Evangelines Leben änderte sich dadurch vollkommen, seit dem Punkt hat sie panische Angst vor Kontrollverlusten oder dem Alleinsein
● Das Leben als Vampir: so positiv die zweite Chance auch sein mag, so ist Eve dadurch doch auch zu einem ihr verhassten Wesen geworden dass durch das Blut anderer lebt

AUSSEHEN:


Eve sieht prinzipiell aus wie der Mensch von nebenan, ihre Haare sind hüftlang und braun, außerdem zumeist geweillt bis lockig. Ebenso sind ihre Augen in einem beinahe dunkelbraunen Ton, der irgendwie an Cappuccino oder einen Teddybären erinnern. Sie selbst liebt ihre Augenfarbe seit jeher da sie nicht gewöhnlich ist, die meisten Menschen die Eve kennt haben blaue oder grüne Augen. Erst mit dem Dasein als Vampir ändert sich hin und wieder die Farbe zu einem starken kräftigen rotton der beim richtigen Licht teilweise schwarz wirkt. Seit dem versucht die junge Frau jegliche Kontrollverluste zu vermeiden um nicht diesen speziellen Gesichtsausdruck und diese Augenfarbe zu bekommen.
Ihre Statur ist eher schlank und sportlich, da sie früher häufig ins Fitnessstudio ging sind manche Körperpartien sogar etwas muskulös. Sie versucht trotz ihrer bereits beachtlichen Größe von 1, 72 cm ihre Größe noch zu steigern indem sie häufig Absatzschuhe mit mind 6 cm trägt. Auch ihre Klamotten sind stets geschmackvoll ausgewählt. Zwar ist sie eher weniger für Kleider oder Röcke zu begeistern und doch ist sie auch in Jeans sehr gut anzusehen, da diese meist sehr eng anliegen, was auch für ihre Oberteile gilt.

BESONDERHEITEN:
Eve besitzt ein Tattoo in Form eines Drachen auf der linken Schulter außerdem eine Brandnarbe über die linke Hüfte die dank ihrer Form beinahe an eine Feder erinnert.

AUFTRETEN:
Eve tritt zumeist sehr selbstsicher und arrogant auf. Die meisten halten sie für Überheblich.


VERGANGENHEIT:
Evangeline wuchs in den ersten Jahren in einem sehr behüteten aber auch streng christlichen Elternhaus auf. Fehltritte wurden hart bestraft und trotzdem hing sie stets sehr an ihrer Familie. Im Alter von 13 Jahren fuhren ihre Eltern zusammen an ihrem Hochzeitstag in ein Restaurant und kamen nie zurück. Eve wartete mehrere Tage zuhause alleine und hoffte stets ihre Eltern würden nach Hause kommen, doch sie taten es nie. Nach einiger Zeit holte die Polizei dad junge Mädchen aus der Wohnung und brachten sie in ein Kinderheim, ddenn ihre Verwandschaft wollte sie nicht aufnehmen.
Jahre später zog sie in eine eigene Wohnung und begann eine Ausbildung zur Büroassistentin und um abzu schalten begann sie sich selbst Gitarre beizubringen. Durch einige Zufälle trat sie einer Band bei in der sie als Leadsängerin und Gitaristin spielte. Auf einer ihrer akonzerte lernte sie auch ihren späteren Verlobten kennen. Der Heiratsantrag war der glücklichste Moment ihres Lebens doch wurde das junge Glück durch ein Feuer in ihrer Wohnung recht schnell zerstört.

Im Feuer schlief sie ein und erwachte in einer anderen Wohnung. Voll von Samt und mit schweren Vorhängen und antiken Möbeln. Sie traf dort niemanden an, auch navh Tagen nicht. Also begann sie in dieser Wohnung zu leben und auch wenn sie mit dem ersten Augen öffnen registrierte dass etwas anders war bemerkte sie erst nach Wochen dass sie kein nirmales Essen mehr vertragen würde und außerdem viel weniger Schlaf benötigte. Voll von Verwirrung striff sie um die Häuser und erlitt ein Blackout. Eve erwachte voll von Kopfschmerzen und schmerzenden Gelenken, sie hatte sich vollständig in einen Vampir verwandelt...
ELTERN:

Petrov & Tatia. Beide starben bei einem Autounfall, weitere Angehörige exestieren nicht.
GESCHWISTER:
nicht existent
SONSTIGES:
nicht existend
______________________________________________________________
REGELN:"Berühr mich und du kannst dir ganz sicher sein gefressen zu werden, Miststück"
REALITÄT:
Mary, 21; 30.10.1991
ABWESENHEIT:
Bei vollständigem Verlassen durft ihr aie gerne töten oder weitergeben. Wenn ich nur ne Weile away bin ist sie irgendwo hin abgehauen um Ruhe zubhaben.
WEITERGABE:
Weitergabe des et? (Ja - Set und CB nicht verwenden )


Zuletzt von Evangeline am Mo Dez 17, 2012 9:13 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Evangeline Summer   Mo Dez 17, 2012 9:41 am

An sich fertig.

Es fehlt noch ein Charakterbild.
Habe leider keinen Rechner um eins zu basteln..
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Evangeline Summer   Di Dez 18, 2012 7:12 am

wenn du mir Bilder gibst, dann kann ich versuchen dir eines zu machen Wink und auch ein Set wenn du magst =)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Evangeline Summer   Di Dez 18, 2012 8:15 am

Hihi nini? Da sind Bilder in der Sethilfe (: um nen Set wird sich gekümmert aber Charakterbild wäre super toll <3
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Evangeline Summer   Di Dez 18, 2012 11:35 am

nini?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Evangeline Summer   Di Dez 18, 2012 12:08 pm

Verwechsel ich dich grade? O.o *du nicht shiva bist?*
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Evangeline Summer   Mo Dez 31, 2012 9:17 am

ähm ich bin übrigens mal vom Charakterbild abgesehen schon länger fertig xD
Nach oben Nach unten
Rapphael Carter
Einzelgänger (Phaels Bande)
avatar

HINTERLASSENE SPUREN :
1207
BEIGETRETEN AM :
20.04.12

BeitragThema: Re: Evangeline Summer   Sa Jan 12, 2013 7:36 am


Tut mir Leid, dass es etwas gedauert hat ^^''


ICH STOPFE STÜCK FÜR STÜCK, DIE SEELE IN DEN KOPF ZURÜCK.
Nun liebe Kinder gebt fein Acht. Ich bin die Stimme aus dem Kissen. Ich hab euch etwas mitgebracht, hab es aus meiner Brust gerissen. Mit diesem Herz hab ich die Macht, die Augenlider zu erpressen. Ich singe bis der Tag erwacht. Ein heller Schein am Firmament - mein Herz brennt! - 'Mein Herz Brennt' & 'Sirene' by Rammstein
trollface
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Evangeline Summer   

Nach oben Nach unten
 

Evangeline Summer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Covered In Blood ::  :: Die Einzelgänger :: Weiblich-
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com